Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

21.07.2016 08:24 Alter: 1 year

Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie/Allgemeinmedizin/Geriatrie


Sie sind Wassersport begeisterte und/oder naturliebende junge Kolleginnen und Kollegen in der


Weiterbildung zum Facharzt für
Innere Medizin
Kardiologie
Allgemeinmedizin
Geriatrie?



Prima! Und Sie haben garantiert auch schon den idealen Ort und richtige Arbeitsstelle gefunden!? Kiten, surfen, tauchen segeln, die Unmittelbarkeit einer einzigartigen, intakten Naturlandschaft täglich zu erleben, das kann man heutzutage ja praktisch an jeder Straßenecke.


Sie haben recht! Wozu dann eigentlich weiterlesen?


Es würde sich doch nur lohnen, wenn

 

  • auch flexible Arbeitszeiten garantiert sind, um berufliche und private Interessen wirklich miteinander in Einklang bringen zu können;
  • Ihr neuer Arbeitgeber zwei Kliniken an attraktiven Standorten betreibt
  • die in den Kliniken tätigen Internisten sich selbst als ein nettes, junggebliebenes, kollegial und kooperativ arbeitendes Ärzte-Team charakterisieren, die Freude an ihrer Arbeit und an der Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen haben.
  • eine gut strukturierte Weiterbildung zum Facharzt, zur Fachärztin für Innere
    Medizin erfolgt;
  • die Möglichkeit besteht, die Teilgebiete Gastroenterologie, Pneumologie, Geriatrie, Kardiologie und Notfallmedizin zu erlernen
  • die Weiterbildungsermächtigung internistische Intensivmedizin beantragt ist
  • beider Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin der Wechsel in andere Fachabteilungen bzw. zum niedergelassenen Allgemeinmediziner bereits vorgebahnt wird;
  • großzügige Fortbildungsmöglichkeiten selbstverständlich sind;
  • eine übertarifliche Bezahlung auf der Basis des TV-Ärzte/VKA geboten wird und Umzugskostenübernahme und sonstige Vergünstigungen vereinbart werden;
  • die Option auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz gegeben ist;
  • eine schnelle, Verkehrsanbindung an die Metropolen Hamburg, Amsterdam, Köln existiert;
  • ein Kindergarten auf dem Klinikgelände für die Kinder und eine hervorragende schulische Infrastruktur vor Ort vorhanden sind;
  • Möglichkeiten für den (Ehe-)Partner geboten werden, bei entsprechender Ausbildung eine Tätigkeit in einem anderen Bereich der Klinik aufzunehmen;
  • wenn, ... ah, Sie haben ja doch weitergelesen. Dann bewerben Sie sich einfach bei uns, wir erfüllen alle diese Voraussetzungen!


Bei Interesse laden wir Sie und auch Ihre Familie gerne zu einem Wochenende als Gast unserer Klinik ein, um Land und Leute und die Region Ostfriesland kennen zu lernen und ausreichend Gelegenheit haben, sich über unsere Klinik zu informieren.


Für Fragen steht Ihnen der Direktor des Zentrums Innere Medizin Herr Dr. med. Peter Rupp der Tel.-Nr.: 04941/94 4250 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die:
Ubbo-Emmius-Klinik gGmbH -Ostfriesisches Krankenhaus-
-Personalabteilung- Wallinghausener Str. 8-12, 26603 Aurich
Fax: (04941)94-1079 ; E-Mail: personalwesen@u-e-k.de


 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH