Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

Lernzielkontrollen

  • Zum Abschluss eines Lernfeldes erfolgt in der Regel eine schriftliche Leistungkontrolle
  • Am Ende der sechsmonatigen Probezeit: eine schriftliche und praktische Zwischenprüfung
  • Nach 1 1/2 Jahren mündliche Zwischenprüfung
  • Nach 2 Jahren zweite schriftliche Zwischenprüfung
  • Die praktischen Leistungen werden regelmäßig durch die hauptamtlichen PraxisanleiterInnen überprüft
  • Am Ende der jeweiligen Praxiseinsätze erfolgt eine gemeinsame Reflexion zwischen SchülerIn, PraxisanleiterIn und Lehrkraft
  • Im 3. Ausbildungsjahr führen die/der hauptamtliche PraxisanleiterIn mit der/dem jeweiligen Stations-PraxisanleiterIn die zweite praktische Zwischenprüfung durch
  • Im letzten Halbjahr der Ausbildung finden Vorbereitungen auf die praktische Examensprüfung durch die hauptamlichen Lehrkräfte in Form von Praxisanleitungen statt
 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH