Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

Modernes Klinikum für die Region

Die Klinik Norden wurde 1966 an der Osterstraße in Norden in Betrieb genommen. Sie ersetzte das ehemalige Kreiskrankenhaus des Landkreises Norden in Hage und das Städtische Krankenhaus in Norden.

Das Haus entwickelte sich in dieser Zeit in der Trägerschaft des Landkreises Aurich zu einer modernen und wirtschaftlichen Klinik.

Als Haus der Grund- und Regelversorgung deckt es ein breites Spektrum der medizinischen Leistungen ab. Zum Versorgungsgebiet gehören im Wesentlichen der frühere Altkreis Norden sowie die Inseln Norderney, Juist und Baltrum. 

Der Kreistag des Landkreises Aurich hat die Fusion der beiden Kreiskrankenhäuser Norden und Aurich  zum 01.01.2004 beschlossen. Für die fusionierten Kreiskliniken Norden und Aurich wurde durch eine Findungskomission der heutige  Klinikname "Ubbo-Emmius-Klinik - Ostfriesisches Krankenhaus " vorgeschlagen und vom Kreistag bestätigt.

Ein weiterer Kreistagsbeschluss führte dann die Ubbo-Emmius-Klinik ab 01.01.2005 in die rechtliche Selbständigkeit. Als gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung lautet der heutige Klinikname "Ubbo-Emmius-Klinik gGmbH - Ostfriesisches Krankenhaus".

 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH