Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

Kontakt

Chefarzt
Dr. med. Peter Rupp MHA
Direktor des Zentrums für Innere Medizin
Chefarzt Innere Medizin Aurich
Chefarzt Zentrale Notaufnahme

Oberärztin
Antje Eisenreich
Fachärztin Chirurgie
Oberärztin und stellv. Leiterin der
Zentralen Notaufnahme

Oberarzt
Cornelis Veraart
Facharzt für Allgemeinchirurgie
Facharzt für Viszeralchirurgie
Rettungsmedizin
Oberarzt Zentrale Notaufnahme
ACLS-Provider
ITLS Advanced Provider

Notaufnahme
Telefon 04941 94-6100
Telefax 04941 94-6149

Sekretariat
Birgit Bergmann
Telefon 04941 94-6104 (Mo. bis Do. von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. bis 13:00 Uhr)

Zentrale Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme (ZNA) der Ubbo-Emmius-Klinik ist zentrale Anlaufstelle für alle Notfallpatienten, deren Erkrankung oder Verletzung möglichst schnell untersucht und behandelt werden muss. Unser qualifiziertes ärztliches und pflegerisches Personal steht Ihnen für alle Notfälle rund um die Uhr zur Verfügung und gewährleistet eine optimale Versorgung. Notfälle aus der Geburtshilfe sowie Kinder mit pädiatrischem Krankheitsbild werden direkt auf den jeweiligen Fachstationen betreut. 

Die neuen Behandlungsräume der ZNA sind mit modernster Technik ausgestattet, um Ihnen die bestmögliche Erstversorgung bieten zu können. In der ZNA arbeiten spezielle Ärzte aus verschiedenen Fachrichtungen. Sie versorgen gemeinsam mit eigens geschulten Pflegekräften die Notfallpatienten, beurteilen die Schwere der Erkrankung oder Verletzung und leiten erste Maßnahmen ein. Nach der Erstversorgung wird über eine weitere ambulante oder eine stationäre Behandlung entschieden, falls dies notwendig sein sollte. Je nach Befund werden weitere Fachärzte hinzugezogen. Die Aufnahme in die zuständigen Fachabteilungen erfolgt direkt vom behandelnden Arzt der Notaufnahme. Notfälle sind nicht planbar, was in der Notaufnahme leider zu Wartezeiten führen kann. Dafür bitten wir Sie um  Verständnis. Unser Personal ist bemüht alle Patienten optimal zu versorgen. 

Unsere Patienten werden in der Reihenfolge der Dringlichkeit des Krankheitsbildes bzw. der Verletzungsschwere nach behandelt. Die Einteilung erfolgt durch eine qualifizierte "Triage", eine medizinische Ersteinschätzung. Daraus ergibt sich die Reihenfolge der Behandlung. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Patienten, die nach Ihnen eintreffen, trotzdem eher versorgt werden. Notfälle sind nicht planbar.

Anfahrt

Sie erreichen die Notaufnahme durch den Haupteingang der Ubbo-Emmius-Klinik. Der Eingang zur Notaufnahme befindet sich direkt im Foyer gegenüber der Information.

Ausreichend Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber der Klinik.

 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH