Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

Zentrum für Frauen und Kinder

Zur optimalen Versorgung von Frauen und Kindern arbeiten die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Frauenklinik) und die Klinik für Pädiatrie/Neonatologie (Kinder- und Jugendklinik) in Aurich sowie die Kinderbelegabteilung in Norden eng zusammen.

Frauenheilkunde

Das Team der Frauenklinik in Aurich behandelt gynäkologische Erkrankungen wohnortnah auf höchstem Standard. Bei gutartigen Frauenleiden, Kinderwunsch, Senkung und Inkontinenz finden sich hier Experten für minimalinvasive, organerhaltende und auch ambulante Operationsverfahren. Bösartige Erkrankungen von Brust und Unterleib behandeln wir leitliniengerecht und trotzdem individuell und mit menschlicher Zuwendung.

1. Schwangerenambulanz
Pränataldiagnostik mit hochmoderner Ultraschalltechnik, ergänzt durch entsprechende pädiatrische Beratungsmöglichkeiten, Sprechstunde für Akupunktur und Praxis einer Humangenetikerin in unserem Hause.

2. Sprechstunden: Brust, Gynäkologie, Dysplasie
Eine rasche ambulante Abklärung bei Veränderungen der weiblichen Brust ist hier möglich, falls erforderlich mit kurzfristiger Vereinbarung stationärer Therapie in unserem Brustzentrum.

3. Beckenbodensprechstunde
Wir sind Beratungsstelle der Gesellschaft für Inkontinenzhilfe und führen urodynamische Messungen durch, mit deren Hilfe wir ein individuelles Therapiekonzept entwickeln.

 

Kinder- und Jugendmedizin

Die Kinderkliniken in Aurich und Norden bilden das Spektrum der Pädiatrie mit folgenden Schwerpunkten:

1. Neonatologie
Frühgeborene und Risikokinder werden auf der Frühgeborenenintensivstation in Aurich versorgt. Die Betreuung erfolgt durch spezialisierte Fachschwestern und Neonatologen. Modernste Technik steht zur Verfügung. Großer Wert wird gelegt auf Stillberatung und psychosoziale Betreuung.

2. Kinderkardiologie
Eine Spezialambulanz mit zwei Kinderkardiologen bietet Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Herzfehlern. Echokardiografie, Langzeit-Blutdruckmessung und Langzeit-EKG sowie konventionelles Röntgen und Magnetresonanztomographie kommen zum Einsatz.

3. Kinder-Diabetologie und Endokrinologie
Kinder mit Diabetes und anderen Störungen der Hormonbildung oder des Stoffwechsels sind bei entsprechender Behandlung voll leistungsfähig. Die Kinderklinik Aurich hat sich auf die Behandlung dieser Patienten spezialisiert.

4. Asthma und Allergien bei Kindern
Kinder mit Erkrankungen der Lungen oder Allergien werden durch Allergologen und Lungenfachärzte bei akuter Erkrankung stationär behandelt. Ambulant werden Asthmaschulungen und Hyposensibilisierungen angeboten.

5. Kindergastroenterologie
Magen-Darm-Erkrankungen wie Zöliakie oder Morbus Crohn werden in Zusammenarbeit mit der internistischen Abteilung des Hauses schonend untersucht und behandelt. Spezielle Kinderendoskope werden verwendet, so dass auch Säuglinge untersucht werden können. 

Qualitätssiegel

Die Frauenklinik der Ubbo-Emmius-Klinik wurde als „Babyfreundliches Krankenhaus" ausgezeichnet. Als einziges Krankenhaus in der Region verwirklichen wir nachweislich die internationalen Betreuungsstandards der Weltgesundheitsorganisation WHO und Unicef.

Auch unsere Kinderklinik ist als „Babyfreundliche Kinderklinik“ zertifiziert. Sie ist bundesweit – nach Berlin - das zweite Kinderkrankenhaus mit diesem internationalen Qualitätsstandard. 

Geburts- und Kinderkliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die B.E.St.®-Kriterien, die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhen. B.E.St.® fördert Bindung, Entwicklung und Stillen. Ziel ist es, die erste Lebensphase eines Kindes besonders zu schützen und die Bindung zwischen Eltern und Kind sowie das Stillen zu fördern. Die Klinik-Routinen sind zugunsten dieser Philosophie bei selbstverständlich gleichbleibender hoher medizinischer Qualität zurück gestellt. Wir sichern unseren hohen Standard durch unsere Praxis, fortlaufend Schulungen anzubieten, die für das ganze Team verbindlich sind.

Unser Engagement für die Still- und Bindungsförderung ist vorbildlich. Es zeigt, wie die Klinik über die gute Betreuung der Frauen und Babys während des Krankenhausaufenthaltes hinaus in die Region wirkt. Hierzu zählen die ambulanten und stationären Beratungs- und Unterstützungsangebote wie z.B. unsere Schwangeren-Beratung, Unterstützung während des stationären Aufenthaltes und unsere umfangreichen Nachsorgeangebote. Diese Angebote werden von den Eltern sehr gut angenommen. Wir sind sehr erfreut über diese internationale Auszeichnung, mit der die besonderen Leistungen unserer Babyfreundlichen Geburtshilfe bei der Betreuung von Mutter und Kind gewürdigt werden.

 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH