Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |   Impressum |  Datenschutz

22.03.2019

Aktionen in der UEK Norden: Darmkrebs vorbeugen

Die Felix Burda Stiftung hat dieses Jahr zum 18. Mal gemeinsam mit der Stiftung LebensBlicke und dem Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. den Darmkrebsmonat März ausgerufen. Unter dem Motto "Es gibt kein zu jung für Darmkrebs. Rede mit Deiner Familie!" informieren deutschlandweit Akteure über die Krankheit und Vorsorgemöglichkeiten. Die Ubbo-Emmius-Klinik Norden ...[mehr]


21.03.2019

Onkologie im Dialog 2019

Im Europahaus Aurich findet am Mittwoch, den 3. April 2019, zum vierten Mal die Veranstaltung „Onkologie im Dialog“ statt. Mit verschiedenen Vorträgen, Beratungsangeboten und Workshops will die Ubbo-Emmius-Klinik so auf aktuelle Herausforderungen im Umgang mit der Krankheit Krebs aufmerksam machen.   Das Patientenforum startet mit ...[mehr]


20.03.2019

Nachwuchspianistin spendet Konzerterlös für Emder Kinderklinik

Sterntaler, der Förderverein der Kinderklinik Emden, freut sich über eine Spende in Höhe von 1150 Euro von der Nachwuchspianistin Laetitia Hahn. Die 15-Jährige spendete den Erlös ihres Benefizkonzerts „Weltklassik für Sterntaler - ein junger Star greift nach den Sternen!“ im Rysumer Fuhrmannshof für die Kinderklinik in Emden. Mit dem Geld kann unter anderem der Bau ...[mehr]


18.03.2019

UEK: Auszubildende übernehmen eine Station

Aurich. Am kommenden Mittwoch (20. März) startet für zwölf Tage das Projekt „Schülerstation“ der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Ubbo-Emmius-Klinik. Bei diesem Projekt übernehmen die 14 Auszubildenden des 3. Ausbildungsjahres (siehe Foto anbei) die Station 3 (Kardiologie) der UEK in Aurich. Ziel ist eine optimale Vorbereitung auf ihr Examen im Herbst. In ...[mehr]


04.03.2019

Vortrag zum Thema Organspende

Aurich. Am Mittwoch, 06. März, findet um 19 Uhr im Rahmen der UEK-Vortragsreihe „Gesundheit braucht Information“ in der Ubbo-Emmius-Klinik Aurich eine Veranstaltung zum Thema Organspende statt. Dr. Ulrike Brünjes, Oberärztin für Anästhesie an der UEK Aurich, informiert dort unter anderem über die gesetzlichen Vorgaben und den Ablauf einer Organspende. Die Teilnahme ...[mehr]


 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH